Bank- und Kapitalmarktrecht

Im Bereich des Bankrechtes und Kapitalmarktrechtes kümmern wir uns um alle Bereiche, die die Finanzwirtschaft betreffen. Wir vertreten sowohl Kapitalanleger und Bankkunden als auch Anlageberater und Anlagevermittler. Unser Ziel ist eine objektive und unabhängige Beratung ohne ideologische Scheuklappen.

Zu unseren Schwerpunkten im Bereich des Bankrechtes gehören unter anderem:

  • Kreditvertragsrecht: Darlehen, Verbraucherkredit, Vorfälligkeitsentschädigung, Widerrufsrechte und Kreditsicherung (z.B. Bürgschaft, Grundschuld und Sicherungsübereignung).
  • Das Verhältnis von Bank und Kunde: Prüfung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Bankvertragsrecht, Probleme beim Zahlungsverkehr (z.B. Überweisungen und Internet-Banking, Missbrauch von Kreditkarten)
  • Leasing, Factoring

Zu unseren Schwerpunkten im Bereich des Kapitalmarktrechtes gehören:

  • Geltendmachung bzw. Abwehr von Schadenersatzansprüchen wegen Falschberatung bei Anlageberatung und Anlagevermittlung
  • Rechtsfragen des Grauen Kapitalmarktes
  • Prospektrecht und Prospekthaftung

Rechtsanwälte Bank-und Kapitalmarktrecht

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.